Digitale Helden

Zeit für Hoffnung: junge Schüler*innen nehmen den Gedanken eines Frankfurter Medienunternehmens auf und versuchen bei Fragen zu sozialen Netzwerken und Cyber-Mobbing etc. zu helfen.

Soziale Netzwerke wie ‚WhatsApp‘, ‚Instagram‘ & Co. bestimmen unseren Alltag. Sie ermöglichen uns dauerhafte Vernetzung, Erreichbarkeit und Einsichten in die Lebenswelten anderer. Das ist natürlich eine große Chance, bringt aber auch neue Herausforderungen mit sich, denen wir uns in der AG ‚Digitale Helden‘ stellen wollen. Denn leider kann es auch passieren, dass soziale Netzwerke missbraucht werden oder so benutzt werden, dass sie anderen Menschen schaden. Besonders dann sind Betroffene auf Solidarität und Hilfe angewiesen.

Um diese Situationen im Schulalltag und darüber hinaus zu begleiten, treffen sich Schüler*innen aus den 8ten und 9ten Klassen in der AG ‚Digitale Helden‘ und werden dort zu Medienmentor*innen ausgebildet, die ihr Wissen in kleinen Unterrichtsmodulen mit den Quintanern teilen wollen.  Wir haben uns diese Ausbildung zu den ‚Digitalen Helden‘ nicht ganz alleine ausgedacht, sondern kooperieren dabei mit einem jungen Unternehmen aus Frankfurt am Main (Digitale Helden GmbH, https://www.digitale-helden.de/), das sich darum bemüht junge Menschen für mediale Kommunikation in sozialen Netzwerken zu sensibilisieren oder auch in Datenschutzfragen kompetent zu machen. In der AG machen wir uns also Gedanken zu der großen Welt sozialer Netzwerke, durchdenken Fallbeispiele, erstellen Notfallpläne für mögliche Fälle von Cyber-Mobbing und denken überhaupt darüber nach, wie man an unserer Schule einen gemeinsamen Weg finden kann, die Vorteile digitaler Medien zu nutzen.

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Welche dieser Zahlen ist ungerade: 3 oder 4?