Gebete für getötete Jesuiten in Mexiko

Am Montagnachmittag wurden in Mexiko-Stadt zwei Jesuiten ermordet, als sie einem Flüchtling Kirchenasyl gewähren wollten.

Der Mann flüchtete vor einem bewaffneten Verfolger, der die beiden Patres umbrachte, als sie versuchten, den flüchtenden Mann zu verteidigen. Bei den Opfern handelt es sich um Javier Campos SJ und Joaquín Mora SJ, beide arbeiteten jahrzehntelang bei indigenen Stämmen im Norden Mexikos.

Wir beten für die Opfer und vergessen nicht ihren Mut, ihre Größe und die Nächstenliebe, aus der sie handelten.

Zu dem Artikel: https://www.jesuiten.org/news/entsetzen-ueber-mord-an-zwei-jesuiten-in-mexiko

Kontakt

Canisius-Kolleg
Tiergartenstraße 30 – 31
10785 Berlin

Tel. +49 30 26481 100

Schulische Angelegenheiten
Tel. + 49 30 26481 105

zu den Ansprechpartnern und dem Kontaktformular

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Mehr erfahren

Friedrich Spee-Preis

Der nach dem Jesuiten Friedrich Spee SJ benannte Preis für Zivilcourage und außerordentliches Engagement, wird jährlich für Menschen verliehen, die eintreten für Glaube und Gerechtigkeit.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse: