Minimarathon 2019

Am Samstag, den 28. September 2019 war wieder “Mini-Marathon-Zeit” auch dieses Jahr waren wir wieder dabei. Diesmal mit 56 Starterinnen und Startern.

Diesmal in strömenden Regen bei wirklich widrigen Verhältnissen, umso anerkennenswerter die Leistungen der Schülerinnen und Schüler!!

 

7.279 Schüler und Schülerinnen kamen ins Ziel. (Vorjahr: 7.212)

Auch diesmal stellten die Grundschüler wieder die größte Gruppe:

5.192 Starter und Starterinnen insgesamt. (Vorjahr: 4.647) (2.739 Jungen und 2.453 Mädchen)

 

Die Oberschüler waren mit 2.087 Teilnehmern vertreten (Vorjahr 2.524) (1.097 Jungen und 990 Mädchen)

 

Schnellster Schüler…

des CK wurde Oskar M. (1. Sem).

Er belegte den 2. Platz unter allen Läufern und Läuferinnen in 13:36 min

(1.097 Läufer im Ziel)

(zum Vergleich: im letzten Jahr erreichte er bei deutlich besseren Bedingungen den 10. Platz und war 12 Sekunden langsamer!)

 

Schnellste Schülerin…

des CK wurden Anna I. (OIIIc) und Alina S. (UIIa)

Sie belegten den 26. und 27. Platz in 18:57 min (990 Läuferinnen im Ziel)

 

In der Wertung Jahrgang 2007 u. jünger (Grundschüler)…

…konnten sich bei den Jungen unter 2.739 Teilnehmern

Leonard K. (Quarta c), Max B. (Quinta c) und

Julian W. (Quinta d) unter den ersten 100 platzieren. (2.739 Läufer im Ziel)

 

In der Wertung Jahrgang 2007 u. jünger (Grundschülerinnen)…

…waren dies : Aletta v. B. (Sexta b), Wanda R. (Quinta c), Rosa B., Sophie B. (beide Quarta a), Charlotte v. B und Vera v. P. (beide Quarta c).

(2.453 Läuferinnen im Ziel)

 

Mannschaftswertungen:

  • Die Jungen (Grundschulen) wurden 9. unter 212 Mannschaften(3:18:38) – (vor Ergebniskorrektur 3. Platz in 3:12:55)
  • Die Jungen (Oberschulen) wurden 13. unter 52 Mannschaften (3:09:20)  – (vor Ergebniskorrektur 17. Platz in 3:16:42)
    incl. der Wertung Sportschulen: 18./22. Platz von 64 Mannschaften)
  • Die Mädchen (Grundschulen) wurden 6. unter 164 Mannschaften (3:35:37) (vor Ergebniskorrektur 5. Platz in 3:34:36)
  • Und auch eine zweite Mädchenmannschaft kam in die Wertung: 71 Platz (4:17:46)
  • Die Mädchen (Oberschulen) wurden 17. unter 44 Mannschaften (3:41:01)   (vor Ergebniskorrektur 23. Platz in 3:51:01) (incl. der Wertung Sportschulen: 25./32. Platz von 56 Mannschaften)

 

Da einige Oberschüler mit Startnummern der Grundschüler mit liefen und ein schnelles Mädchen in der Jungen-Wertung auftauchte, sind Ergebniskorrekturen erforderlich gewesen, die ich hier mit eingearbeitet habe.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Welche dieser Zahlen ist ungerade: 3 oder 4?