Musik überschreitet Grenzen – Begegnung mit dem Kosovo

Eine Veranstaltung in der Partnerschaft von Canisius-Kolleg und Renovabis

Konzertabend im Canisius-Kolleg Berlin:

Im Mai 2018 besucht die CK Big Band in einer einwöchigen Reise das Musikschulprojekt „Loyola Tranzit“ der Jesuiten im Kosovo. Die gemeinsame Sprache ist die Musik: Die Jugendlichen proben zusammen, unternehmen Ausflüge und spielen Konzerte.

In diesem Mai erhält das Canisius-Kolleg Besuch von unseren Freunden aus dem Kosovo.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Begegnungs-Konzert am:

 

21. Mai 2019 um 18 Uhr in der grünen Turnhalle des Canisius-Kollegs

ein.

Wir dürfen Ihnen ein buntes, interkulturelles musikalisches Programm präsentieren, bei dem Sie einen Einblick in den Charakter unseres Austausches gewinnen können.

Es spielen:
Unterstufenband (Leitung Silas Domrös)
Loyola Tranzit
CK Big Band (Leitung Benjamin Bitterling)

 

Der Eintritt ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Das Konzert ist eine Veranstaltung in der Partnerschaft von Canisius-Kolleg und Renovabis, dem Osteuropa-Hilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland, welcher diese Brücke aus dem Kosovo zu uns nach Berlin geschlagen hat. An dieser Stelle möchten wir allen Beteiligten der Renovabis für ihr Engagement danken: Herzlichen Dank!

Renovabis unterstützt kirchlich-pastorale Projekte, soziale Aufgaben, Bildungsprojekte und Projekte in 29 Ländern.

Aktuell steht im Rahmen der Pfingstaktion das Projekt „Lernen ist Leben“ – mit dem Thema Bildung – im Fokus: https://www.renovabis.de/mitmachen/pfingstaktion – jede Hilfe ist herzlich willkommen!

 

  

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Welche dieser Zahlen ist ungerade: 3 oder 4?