Politisches Podium der Oberstufe

Vertreter/-innen der CDU, SPD, FDP und der Grünen stellen sich im Gespräch den Schüler/-innen des CK

 

Die Schülerinnen und Schüler des 3. Semesters am Canisius-Kolleg, haben heute Politiker/-innen der Grünen, der CDU, der SPD und der FDP, mit anspruchsvollen Fragen konfrontiert.

Pater Rektor eröffnet die Veranstaltung.

Fast pünktlich konnte Pater Mohr SJ, Rektor des Canisius-Kollegs, alle Schülerinnen und Schüler sowie die Politiker/-innen Annika Klose von der SPD, Ottilie Klein von der CDU, Hanna Steinmüller von den Grünen und Friedrich Ohnesorge von der FDP herzlich willkommen heißen und die Veranstaltung und somit die politische Diskussion, für eröffnet erklären.

 

Es begann mit einer kurzen Vorstellungsrunde in der sich die vier Politkerinnen und Politiker vorstellen sollten, verbunden mit einem kurzen Überblick, was die wichtigsten Ziele/ Wünsche der Partei und Ihrer/ ihres Vertreter/-in.

Der Veranstaltungsraum ‘Pamplona’ war gut besucht

Die Schüler Frederik Heine und Philipp Teschke führten die nachfolgenden Fragen souverän aus und lenkten das Gespräch und auch manchmal die hitzigen Debatten, elegant über zur nächsten Frage, zum nächsten Thema.

 

Die gestellten Fragen gaben dem einen oder der anderen manches Mal die Gelegenheit, die Aussage der “gegnerischen” Partei ‘ad absurdum’ zu führen.

Fragen zum Klimaschutzvorhaben, in den bis 2045 ca. 6 Billionen Euro investiert werden müssen, Vermögenssteuer, Steuerentlastungen und die “schwarze Null”, das “Entfesselungspaket” und die erkannten Lehren aus dem kürzlich beendeten Einsatz in Afghanistan, waren nur einige der Fragen, die die Politiker/-innen, natürlich möglichst kurz, beantworten sollten.

Am Schluss konnten dann noch ein paar Fragen aus dem Plenum beantwortet werden und dann war das Politische Podium bereits wieder vorbei.

 

Dieses Podium wurde übrigens von den Schülerinnen und Schülern selbst ins Leben gerufen und vollumfänglich organisiert!

Wir gratulieren zu dieser gelungenen Veranstaltung!

 

v.l.n.r.: Hanna Steinmüller, die Grünen – Frederik Heine, CK – Annika Klose, SPD – Dr. Ottilie Klein, CDU – Philipp Teschke, CK – Fiedrich Ohnesorge, FDP

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Canisius-Kolleg
Tiergartenstraße 30 – 31
10785 Berlin

Tel. +49 30 26481 100

Schulische Angelegenheiten
Tel. + 49 30 26481 105

zu den Ansprechpartnern und dem Kontaktformular

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Mehr erfahren

Friedrich Spee-Preis

Der nach dem Jesuiten Friedrich Spee SJ benannte Preis für Zivilcourage und außerordentliches Engagement, wird jährlich für Menschen verliehen, die eintreten für Glaube und Gerechtigkeit.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse: