Zehn Jahre Missbrauchskrise

Ein Artikel von Godehard Brüntrup SJ

Vor zehn Jahren wandten sich ehemalige Schüler an Klaus Mertes SJ, damals Rektor des Canisius-Kollegs in Berlin. Die Männer waren Jahrzehnte zuvor Opfer von sexuellem Missbrauch geworden. Godehard Brüntrup SJ erinnert sich in seinem Editorial in der aktuellen „Stimmen der Zeit“ an die Vorgänge: Die Fälle wurden nicht vertuscht, sondern den Opfern wurde zugehört und Glauben geschenkt. Dieses Vorgehen brachte etwas ans Licht der Öffentlichkeit, das die Kirche in ihren Grundfesten erschüttern sollte und bis heute erschüttert.

(Quelle: Deutsche Provinz der Jesuiten K.d.ö.R.)

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen.

 

Kontakt

Canisius-Kolleg
Tiergartenstraße 30 – 31
10785 Berlin

Tel. +49 30 26481 100
info@canisius.de

Schulische Angelegenheiten
Tel. + 49 30 26481 105
sekretariat@canisius.de

zu den Ansprechpartnern und dem Kontaktformular

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Mehr erfahren

Friedrich Spee-Preis

Der nach dem Jesuiten Friedrich Spee SJ benannte Preis für Zivilcourage und außerordentliches Engagement, wird jährlich für Menschen verliehen, die eintreten für Glaube und Gerechtigkeit.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Welche dieser Zahlen ist ungerade: 3 oder 4?

[honeypot kontaktcheck id:kontaktcheck]