… als Mitarbeiterin / Mitarbeiter

 

Lehrerinnen und Lehrer

Das Canisius-Kolleg ist eine Bildungseinrichtung des Jesuitenordens, der sich mit einem weltweiten Netz von Schulen und Hochschulen für die Bildung junger Menschen engagiert, und liegt in der Mitte Berlins am Tiergarten. Knapp 800 Schülerinnen und Schüler besuchen das Gymnasium, das mit der 5.Klasse beginnt. Neben der Schule gehören die Nachmittagsbetreuung und die außerschulische Jugendarbeit zum Kolleg.

Zum Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 suchen wir:

Lehrerinnen und Lehrer mit den Fächern Kunst und Englisch


Wenn Sie das zweite Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium oder einen vergleichbaren Abschluss erworben und Freude an der pädagogischen und fachbezogenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben, wenn Sie gerne auch fächerverbindend mit Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten und mit Ihrer Arbeit einen Beitrag zum Profil unserer Schule leisten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Vergütung erfolgt bei uns wie im Land Berlin nach TV-L.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Gabriele Hüdepohl
-Schulleiterin-
c/o Canisius-Kolleg
Tiergartenstr. 30/31
10785 Berlin

oder huedepohl@canisius.de

 

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Pädagogische Fachkraft

Das Canisius Kolleg SJ in Berlin ist eine Bildungseinrichtung des Jesuitenordens. Es umfasst den Bereich „Gymnasium Canisius-Kolleg“ und den Bereich „Außerschulische Kinder- und Jugendarbeit/-bildung“. Dieser Jugendbereich mit Namen „Ignatianische-Schüler/innen-Gemeinschaft“ (ISG) ist Mitglied der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) (einem überkonfessionellen Jugendverband in der Katholischen Kirche). Die Jugendlichen organisieren sich hier freiwillig und eigenverantwortlich in wöchentlichen Gruppenstunden, Wochenendveranstaltungen, Aus- und Weiterbildungen und Ferienaktivitäten. Der Jugendbereich wird von einem jugendlichen Leitungsteam (SGL) und einem Jesuiten als dem „Geistlichen Leiter“ geleitet. Alle Ämter sind Wahlämter.

 

Die Canisius Kolleg GmbH, Berlin, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Pädagogische Fachkraft (aus Gründen der Parität weiblich)

 

für den Bereich außerschulische Kinder- und Jugendarbeit/-bildung der ISG (KSJ).

 

Wir wünschen uns:

  • Präsenzzeit im Büro der ISG an einem oder zwei Wochentagen (Kernzeit 12.45-16.15 Uhr)
  • Fachliche Beratung und Unterstützung von Gruppen und Gremien
  • Planung, Organisation und Durchführung religiöser, pädagogisch-/ gruppendynamischer Aus- und Fortbildungsveranstaltungen – auch in den Schulferien (zusammen mit ehrenamtlichen Jugendlichen)
  • Planung und Organisation der Jugendarbeit des Jugendbereich
  • Themen- und projektorientierte sowie methodisch-kreative Arbeit.

Wir erwarten:

  • (begonnenes) Studium im pädagogischen Bereich (Bachelor- & Masterstudiengang)
  • Kenntnisse über Strukturen und Inhalte der Kinder- und Jugend(verbands)-arbeit
  • Erfahrungen in Moderation und Praxisbegleitung von Gruppen und Teams o.ä.
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • offen für Kooperation mit beruflichen Mitarbeitern und Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit
  • sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kontaktfreude, Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität (flexible Arbeitszeit, auch in Schulferien und an Wochenenden), Mobilität, Bereitschaft zur Innovation
  • gute EDV-Kenntnisse, Führerschein Klasse B und in der Lage ein Fahrzeug zu führen.

Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • Entfaltungsspielraum für eigene Ideen,
  • Rahmen für Erfahrungen im pädagogischen Bereich.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit (10 bis 20 Stunden) kann sehr flexibel gestaltet werden. Die Anstellung erfolgt entweder auf 450-Basis oder als studentische Hilfskraft.

 

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, gern ergänzt durch Arbeitsproben, richten Sie bitte an:

Canisius-Kolleg SJ

Bereich außerschulische Jugendarbeit (ISG / KSJ)

Felix Schaich SJ

Tiergartenstraße 30 – 31

10785 Berlin

 

oder per Mail an: info@isg-berlin.de

 

Bei Interesse, dass die Bewerbungsunterlagen ggf. zurückgesandt werden, bitten wir darum einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen.

 

Haben Sie noch Fragen? Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen unter 0178.1683.930 gern zur Verfügung.

 

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Welche dieser Zahlen ist ungerade: 3 oder 4?