Canisius-Kolleg – die Jesuitenschulen im Herzen Berlins
Gymnasium (seit 1925) und integrierte Sekundarschule “Pedro-Arrupe” (seit 2019) in christlich-humanistischer Tradition. Hier werden die Begabungen junger Menschen gefördert, um sich exzellent und umfassend zu einer verantwortungsbewussten Persönlichkeit zu bilden.
Im offenen Ganztag lernen Schülerinnen und Schüler ihre Talente zu entwickeln, selbstständig zu lernen, sowie kritisch und kreativ zu denken. So können Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, ein urteilsfähiger Verstand mit einem mitfühlenden Herz gefördert werden.

Anmeldeverfahren für Klassenstufe 5

Hier können Sie Ihr Kind zur Aufnahme für die 5. Klassenstufe (Sexta-Stufe) des Gymnasiums für das Schuljahr 2023/2024 im Online-Verfahren anmelden. (Anmeldeschluss ist der 20.12.2022)

Zur Anmeldung
Mensa News
Mensa News

Veranstaltungen

Freitag
07.10.2022
7:30 - 7:50 Uhr

Kollegsgottesdienst

Ort: Kollegskapelle [schlichte Feier der Eucharistie zusammen mit den Jesuiten am Canisius-Kolleg]

Freitag
14.10.2022
15:00 - 17:30 Uhr

Tag der offenen Tür


Freitag
14.10.2022
7:30 - 7:50 Uhr

Kollegsgottesdienst

Ort: Kollegskapelle [schlichte Feier der Eucharistie zusammen mit den Jesuiten am Canisius-Kolleg]

Freitag
21.10.2022
7:30 - 7:50 Uhr

Kollegsgottesdienst

Ort: Kollegskapelle [schlichte Feier der Eucharistie zusammen mit den Jesuiten am Canisius-Kolleg]

Montag
24.10.2022

Herbstferien (bis 4.11.22)


Kontakt

Canisius-Kolleg
Tiergartenstraße 30 – 31
10785 Berlin

Tel. +49 30 26481 100

Schulische Angelegenheiten
Tel. + 49 30 26481 105

zu den Ansprechpartnern und dem Kontaktformular

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Mehr erfahren

Friedrich Spee-Preis

Der nach dem Jesuiten Friedrich Spee SJ benannte Preis für Zivilcourage und außerordentliches Engagement, wird jährlich für Menschen verliehen, die eintreten für Glaube und Gerechtigkeit.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse: