Mensa News

Seit Beginn des Schuljahres können Sextaner und Quintaner das kostenfreie Mittagessen in der Mensa erhalten (Bitte das Durchziehen der Karte nicht vergessen, damit die Abrechnung mit dem Bezirk und damit auch die Kostenbefreiung möglich ist!!!), die Organisation der Abläufe geschieht in Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen aus dem Nachmittagsbereich.
Information vom Mensabetreiber: Um kostendeckend arbeiten zu können, werden die Preise für das warme Mittagessen in der Mensa ab dem 16.09.2019 durch den Mensabetreiber den allgemeinen Preissteigerungen angepasst.

Das Essen I wird von 4,40 EUR auf 4,60 EUR angehoben, was einer Preissteigerung von 2,25 % p.a. seit
September 2017 bedeutet.

Das Essen II wird von 3,90 EUR auf 4,10 EUR angehoben, was einer Preissteigerung von 2,50 % p.a. seit
September 2017 bedeutet.

Das Essen der Nachmittagsbetreuung wird ebenfalls um 0,20 EUR von 4,15 EUR auf 4,35 EUR pro Essen angehoben.

Beide Essen werden nach wie vor überwiegend aus Produkten aus ökologischer Landwirtschaft produziert. Das Zertifikat befindet sich in der Mensa (Kontrollstelle DE-ÖKO-037). Über eine Kooperationsvereinbarung mit „Klima Kollekte – Kirchlicher Kompensationsfonds eGmbH“ lösen wir klimaschädliche Gase ab. Sowohl Öko-Zertifizierung, die Kontrollen dazu und die Kompensation von CO² sind mit erheblichem finanziellen Aufwand verbunden.

Spenden

Spendenkonto bei der Pax-Bank e.G.
IBAN: DE84 3706 0193 6008 8880 68
BIC: GENODED1PAX

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen, gibt spirituelle Impulse und schreibt von Dingen, die uns berühren und beschäftigen. Er erscheint mehrmals im Jahr. Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Welche dieser Zahlen ist ungerade: 3 oder 4?