Unterstützen Sie uns

Das Canisius-Kolleg in Berlin hat 2016 minderjährige Flüchtlinge sowohl in zwei Willkommensklassen als auch in die Regelklassen aufgenommen. Was als eine erste Notlösung begann, entwickelte sich zu einer wunderbaren Beziehung und einem eigenen Konzept. Es liegt uns am Herzen, dieses Engagement weiterzuführen. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

Mit den Stipendien und einer Patenschaft fördern Sie gezielt und ohne große Verwaltungskosten Jugendliche vor Ort. Sie unterstützen aber auch ein eigenes Modell schulischer Inklusion und Integration für junge Menschen, die aufgrund von Flucht und Migration schwere Startbedingungen für eine erfolgreiche Zukunft haben. Wir dürfen die Begabungen dieser Jugendlichen nicht vergeuden. Sie haben uns viel zu sagen und möchten ihren Beitrag leisten und in Deutschland Verantwortung übernehmen. Davon konnten wir uns überzeugen. Für jedes Stipendium und jede Schülerpatenschaft, die Sie übernehmen, danken wir Ihnen von Herzen.

Schülerstipendium

Monatlich benötigen wir 380 Euro um einem Schüler oder einer Schülerin den Schulbesuch inkl. Beitrag zur Ausstattung, Fahrten, Essen, Nachmittagsbetreuung und Sommerlager zu finanzieren.

Patenschaft

Mit 160 Euro ermöglichen Sie einem Schüler oder einer Schülerin einen Monat individueller Förderung.

 

Bleiben Sie uns gewogen, werden Sie Teil des Netzwerkes von ehemaligen Schülerinnen und Schülern, von Freunden und Förderern!

 

Wir informieren Sie gerne über Aktuelles mit unserem Newsletter , der mehrmals im Jahr erscheint und den Sie hier einfach abonnieren können. Unser Jahrbuch erscheint einmal im Jahr und bildet ab, was unsere Schülerinnen und Schüler in einem Schuljahr erlebt haben und was uns sonst noch so bewegt hat. Sie können sich vormerken lassen, wenn Sie das Jahrbuch erhalten möchten. Senden Sie uns eine Email an, wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Jahrbuchbestellung

E-Mail: bestellung-jahrbuch@canisius.de

Canisius-Kolleg Freunde und Förderer e.V.

Wenn Sie uns als ehemaliger Schüler oder ehemalige Schülerin verbunden bleiben wollen, um jungen Menschen von heute eine gute Schulbildung zu ermöglichen und Mitschüler*innen von damals zu treffen, werden Sie Mitglied im – und engagieren Sie sich für den Verein der Freunde und Förderer (CKFF), der sich zur Zeit besonders für die Neugestaltung unseres Schulhofes einsetzt. Hier erfahren Sie mehr Sie mehr.

Gregor Breitkopf

Vorsitzender des Canisius Kolleg Freunde und Förderer e.V.

Tiergartenstraße 30-31
10785 Berlin

Tel.030 / 26 48 11 00

Telefon: +49 30 - 80 58 59 40

E-Mail: info@freunde-ck.de

Die Stiftung Canisius-Kolleg Berlin

Alle Menschen, die über eine größere Schenkung nachdenken oder darüber, wie sie mit ihrem Erbe für die Ausbildung junger Menschen Gutes tun können, finden bei der Stiftung Canisius-Kolleg Berlin kompetente Ansprechpartner. Wenden Sie sich für einen direkten Kontakt gerne direkt an den Rektor, P. Tobias Zimmermann, oder den Delegat der Stiftung , Herrn Dr. Werner Simon. Für eine unabhängige Beratung im Zusammenhang mit größeren Zustiftungen, dem Thema Erben oder der Festlegung von Legaten, wenden Sie sich bitte an Herrn Gerd Goll.

Herr Dr. Werner Simon

Delegat der Stiftung

Telefon: +49 30 26481-250

E-Mail: simon@canisius.de

Herr Gerd Goll

Fachwirt für Finanzberatung

Ehrenbergstr. 35

14195 Berlin

 

Telefon: +49 (0)30 890 906 86

E-Mail: gerd@gerd-goll.eu